ZEISS Stemi 305

Angebote Stemi 305               Preisliste Stemi 305

Bilder: © Carl Zeiss

Stemi-305_Kompaktes und vielseitiges Stereomikroskop nach dem Greenough-Prinzip für die Ausbildung und für Routineanwendungen in der Technik und im biomedizinischen Bereich.

Das Stemi 305 zeichnet sich durch eine solide und strapazierfähige Technik aus. Das Gerät ist auch mit Fotoausgang zum Anschluss einer Mikroskopkamera erhältlich. Optional steht mit dem Stemi 305 cam ein Miroskopkörper mit integrierter Wi-Fi Kamera zur Verfügung.

In Verbindung mit einem modularen LED Beleuchtungskonzept ermöglichen die Stative der Serien K und M die optimale Ausleuchtung der Proben im Auf- und Durchlicht. Dabei wählen und kombinieren Sie Auflichtkontraste und Durchlicht auf Knopfdruck direkt am Stativ. Alle Mikroskopkörper Stemi 305 sind mit einer integrierten, nahezu vertikalen LED-Beleuchtung (IVI) ausgerüstet und verfügen über einen komfortablen Einblickwinkel von 45°.

Stemi_305_MAT_2Das Stemi 305 im Detail:

  • Zoombereich 5:1 (0,8x…4,0x)
  • Manueller Zoom, beidseitig bedienbar, mit 5 festen Rastpositionen
  • Vergrößerungsbereich 8x bis 40x (mit Okulaten 10x)
  • Großes Sehfeld (23 mm in Verbindung mit 10x/23 Okularen)
  • Objektfeld 5,8 mm – 29 mm (mit Okularen 10x, ohne Vorsatzsystem)
  • Arbeitsabstand (FWD) 110 mm
  • Auflösung 200 Lp/mm
  • Einblickwinkel 45°
  • Stemi-305_vertical-illuminationinterierte, nahezu vertikale LED-Beleuchtung (IVI)
  • Vorsatzsysteme 0,5x (FWD 185 mm), 0,75x (FWD 128 mm), 1,5x (FWD 56 mm) und 2x (FWD 43 mm)

Mikroskopkörper:

  • Stemi 305 bino
  • Stemi 305 trino mit permanenter Strahlenteilung 50/50 und integriertem C-Mount Adapter 0,5x
  • Stemi_305_trino-cam_hStemi 305 cam mit binokularem Einblick und integrierter 1,2 MP Wifi Kamera für die Verwendung mit der iPad Imaging App Labscope

Stative K:

  • Stativ K für Auflicht mit Säule 250 mm und Fokussiertrieb, s/w – Einlegeplatte
  • Stemi_transmitted_light_baseStativ K MAT, zusätzlich mit zwei Auschlussbuchsen für Beleuchtung und mit Auflicht-Bedienelement
  • Stativ K EDU mit integrierter LED-Durchlichtbeleuchtung für Hellfeld und Dunkelfeld; zwei Anschlussbuchsen für Auflichtbeleuchtung; separate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, mit Glaseinlegeplatte
  • Stativ K LAB mit intergrierter LED-Durchlichteinheit mit dreh- und verschiebbarem Spiegel für Hellfeld, Dunkelfeld und schräges Durchlicht; zwei Anschlussbuchsen für Auflichtbeleuchtung; seperate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, mit Glaseinlegeplatte

Stative M (größere Basisplatte und längere Säule):  – – – neu – – –

  • Stativ M für Auflicht mit Säule 360 mm und Fokussiertrieb, s/w – Einlegeplatte
  • Stativ M LED, zusätzlich mit zwei Anschlussbuchsen für Beleuchtung im Auflicht; separate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, eine Durchlichtbeleuchtung M LED ist nachrüstbar; Memory Taste zum Speichern von drei Lichteinstellungen; mit Glaseinlegeplatte

Stemi_508_trino_Stative_M_LEDDurchlichtmodule zu Stativ M LED:  – – – neu – – –

  • Durchlichtmodul Hellfeld M LED: Flaches LED-Durchlichtmodul für Hellfeld und allseitiges Dunkelfeld; integrierbar in Stativ M LED ohne Erhöhung des Stativs
  • Durchlichteinheit M LED: Unterteil für Stativ M LED; LED-Durchlichteinsatz mit dreh– und verschiebbarem Spiegel für Hellfeld, Dunkelfeld und schräges Durchlicht  (*** Achtung: Stative rechts mit Stemi 508 ***)

Auflichbeleuchtung zu Stativen K und M: 

Auflichtbeleuchtung_K_LEDSpotleuchte K LED:

  • Einzelspot für Hell-/Dunkelfeld
  • höhenverstellbar, neigbar, zoombar
  • mit Gewinde für Polarisator

Doppelspot-Leuchte K LED:

  • Schwanenhals-Doppelspot
  • 2 x 160 mm für variable Auflichtbeleuchtung
  • höhenverstellbar
  • mit Gewinde für Polarisator

Ringleuchte K LED:

  • 48 LEDs in zwei Reihen, geneigt
  • einsetzbar für Arbeitsabstände von 50 – 150 mm
  • Stemi_305_Schwenkarm_AuslegerstativInnendurchmesser 66 mm
  •  separate Bedienelemente für Segmentierung und Rotation direkt am Ringlicht
  • Segmentierung in vier Modi: Voll-, Halb-, Viertelkreis und zwei gegenüberliegende Viertelkreise
  • Manuelles Drehen in 90° Schritten oder kontinuierliche Drehung
  • Bedienung auch ohne Stativ K oder M (stand-alone) mit Controller K LED

Weitere Stative und Zubehör:

  • Schwenkarm- und Auslegerstative
  • Schwenkarm_Ausleger_StativeSonderstative auf Anfrage
  • Polarisatoren für Spots und Durchlicht; Analysator
  • Handauflage zu Stativ K LAB
  • Transportkoffer

Broschüren und Preise finden Sie hier .

Bild Stative rechts: © OptoSys GmbH

Beachten Sie auch unser Zubehör zu Stereomikroskopen.

nach oben