ZEISS Stemi 508

Angebote Stemi 508               Preisliste Stemi 508

Alle auf dieser Seite dargestellten Bilder: © Carl ZeissStemi-508

Leistungsstarkes Stereomikroskop nach Greenough mit apochromatisch korrigierter Zoom- und Frontoptik für Routine, Forschung und Entwicklung sowie für vielfältige Aufgaben in Lehre und Ausbildung.

Das neue Stemi 508 bietet kontrastreiche Stereobilder in hervorragender Qualität, verzeichnungsfrei und ohne störende Farbsäume. Das Gerät verfügt über einen großen Zoombereich von 8:1 und in der Basisausstattung über einen Vergrößerungsbereich von 6,3x bis 50x. Umfangreiche Ausrüstungsmöglichkeiten bezüglich Stativen, Beleuchtung und sonstigem Zubehör machen das Stemi 508 universell einsetzbar für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

Stemi_508_opticsDas Stemi 508 im Detail:

  • Zoombereich 8:1 (0,63x…5,0x)
  • Manueller Zoom, beidseitig bedienbar, mit 10 festen Rastpositionen
  • Vergrößerungsbereich 6,3x bis 50x (mit Okulaten 10x)
  • Großes Sehfeld (23 mm in Verbindung mit 10x/23 Okularen)
  • Objektfeld 4,6 mm – 36 mm (mit Okularen 10x, ohne Vorsatzsystem)
  • Arbeitsabstand (FWD) 92 mm
  • Auflösung 210 Lp/mm
  • Optikkörper_Stemi508Einblickwinkel 35°
  • Vorsatzsysteme 0,3x (FWD 287 mm), 0,4x (FWD 211 mm), 0,63x (FWD 127 mm), 1,5x (FWD 53 mm) und 2x (FWD 35 mm)

Mikroskopkörper

  • Stemi 508 binokular
  • Stemi 508 doc mit Fotoausgang, Strahlenteilung 100vis/100doc, inkl. C-Mount Adapter 0,5x
  • Stemi 508 trino mit Fotoausgang, feste Strahlenteilung 50vis/50doc rechts, inkl. C-Mount Adapter 0,5x

Stative_KStative:       

  • Stativ K für Auflicht mit Säule 250 mm und Fokussiertrieb, s/w – Einlegeplatte
  • Stativ K MAT, zusätzlich mit zwei Auschlussbuchsen für Beleuchtung und mit Auflicht-Bedienelement
  • Stativ K EDU mit integrierter LED-Durchlichtbeleuchtung für Hellfeld und Dunkelfeld; separate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, mit Glaseinlegeplatte
  • Stative_M_MLEDStativeStativ K LAB mit intergrierter LED-Durchlichteinheit mit dreh- und verschiebbarem Spiegel für Hellfeld, Dunkelfeld und schräges Durchlicht; seperate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, mit Glaseinlegeplatte
  • Stativ M für Auflicht mit Säule 360 mm und Fokussiertrieb, s/w – Einlegeplatte neu 
  • Stativ M LED, zusätzlich mit zwei Anschlussbuchsen für Beleuchtung im Auflicht; separate Bedienelemente für Auf- und Durchlicht, eine Durchlichtbeleuchtung M LED ist nachrüstbar; Memory Taste zum Speichern von drei Lichteinstellungen; mit Glaseinlegeplatte. Das Stativ M LED kann mit einem Durchlichtmodul ausgerüstet werden. neu
  • StativeStativ N mit Säule 32 mm und Stemi-Träger
  • Stative mit Durchlichteinheit S
  • Horizontalarm- oder Flexarmstativ
  • sonstige Stative / Sonderstative auf Anfrage

Beleuchtung:

  • verwendbar mit Auflichtbeleuchtung zu Stativen K und Stativen M: Spot-Leuchte K LED, Doppelspot-Leuchte K LED und segmentierbares Ringlicht K LED (kann auch stand-alone mit Controller K LED verwendet werden)
  • flexible Beleuchtungseinrichtungen mittels Kaltlichtquellen (LED oder Halogen) und Faseroptik
  • direkte LED-Beleuchtung (z. B. Schott VisiLED)

Stative_K_Beleuchtung

Durchlichtmodule zu Stativ M LED:   – – – Neu – – –

  • Durchlichtmodul Hellfeld M LED: Flaches LED-Durchlichtmodul für Hellfeld und allseitiges Dunkelfeld; integrierbar in Stativ M LED ohne Erhöhung des Stativs
  • Durchlichteinheit M LED: Unterteil für Stativ M LED; LED-Durchlichteinsatz mit dreh– und verschiebbarem Spiegel für Hellfeld, Dunkelfeld und schräges DurchlichtDurchlicht_M_LED_

Auflichtbeleuchtung_K_LEDZubehör:

  • Polarisationseinrichtungen für Auf- und Durchlicht
  • Gleittisch, Kugeltisch; Polarisations-Drehtisch
  • verschiedene Kameraadapter
  • Handauflage zu Stativ K LAB
  • Transportkoffer

Broschüren und Preise finden Sie hier .

Beachten Sie auch unser Zubehör zu Stereomikroskopen.

nach oben