Jenoptik ProgRes®

Progres_02_uebersicht_aDie ProgRes® Serie bietet hochwertige Kameras für die verschiedensten mikroskopischen und makroskopischen Anwendungen im industriellen und biomedizinischen Bereich. Ob Routine oder Forschung, je nach Anforderung stehen unterschiedliche Kameratypen zur Verfügung.

Broschüre: ProspProgRes_de                                                                                    Alle Bilder:  © JENOPTIK Optical Systems GmbH

Camera_SoftwareIm Lieferumfang der ProgRes® Kameras ist die ProgRes® CapturePro Software zur Bildaufnahme und Bildbearbeitung enthalten. Die Software ist unter Windows und MAC lauffähig und bietet u. a. die folgenden Funktionen:

  • Automatische Belichtungskontrolle
  • Automatischer Weißabgleich
  • Fluoreszenzmodus
  • Multi-Fokus (Z-Stacking)
  • Messfunktionen
  • Aufnahme von Bildsequenzen (Time-lapse-Funktion)
  • Annotationen
  • Shadingoptionen
  • Individuelle Nutzerprofile
  • Verschiedene Sprachen

Broschüre: ProgRes_Capture_Pro_en


Die neue und innovatiove GRYPHAX® Software der Firma Jenoptik unterstützt auch die im folgenden beschriebenen CCD Kameras der bisherigen Jenoptik ProgRes®-Serie. Für diese Kameras steht die Software kostenfrei auf der Internetseite der Firma Jenoptik zum Download zur Verfügung.  


Kamera                             Chip                             Auflösung         Kühlung         Anschluss           
ProgRes® SpeedXTcore 5 2/3" CCD, Farbe 5 Megapixel nein USB 2.0
ProgRes® CFcool 2/3" CCD, Farbe 1,4 Megapixel ja FireWire a
ProgRes® MFcool 2/3" CCD, monochrom 1,4 Megapixel ja FireWire a
ProgRes® C14Plus 2/3" CCD, Farbe 1,4 ….. 12,5 Megapixel ja FireWire a

nach oben


ProgRes_SpeedXTcore3_aProgRes® CCD SpeedXT core Kameras

Die Mikroskopkameras ProgRes® SpeedXT core 3 (3 Megapixel)*** und die SpeedXT core 5 (5 Megapixel) mit der innovativen Jenoptik SpeedXT core – Technologie bieten höchste Livebild-Geschwindigkeit von 17 fps bzw. 13 fps bei voller Auflösung. Präparate können so noch einfacher positioniert und fokussiert werden. Die Kameras zeichnen sich zudem durch brilliante Bildaufnahmen mit exzellente Farbwiedergabe aus. Belichtungszeiten bis 180 s ermöglichen Bildaufnahmen auch in sehr lichtschwachem Umfeld.

(*** nicht mit GRYPHAX® Software!)

Broschüre / Datenblatt:
ProgRes_CCDSpeedXTcore_en
PROGRES SpeedXTcore5

nach oben  


ProgRes_C14plus_high_resolutionProgRes® CCD Forschungskameras

Die ProgRes® CCD Forschungskameras mit Microscanning Technologie erzeugen absolut farbechte Bilder bis zu einer Auflösung von 12,5 Megapixel. Wahlweise mit empfindlichen Farb- oder monochromen CCD Sensoren wurden sie speziell für anspruchsvolle Aufgaben im Forschungsbereich optimiert. Insbesondere auch bei lichtschwachen Anwendungen erzielen sie brilliante Bildergebnisse. Die Kameras sind optional auch mit Kühlung erhältlich und damit optimal für rauscharme Langzeitaufnahmen geeignet.

Broschüre / Datenblätter:
ProgRes_CCDResearch_en
PROGRES CFcool
PROGRES MFcool
PROGRES C14plus


nach oben